Mitarbeiter/in Operations (m/w/d)

  • Hannover, Deutschland

  • 124175

  • Hybrid

  • Befristet

  • Vollzeit

  • 38,5

TUI Geschäftsbereich:  TUI Deutschland Tour Operator
Band / Tarifgruppe:  6 / F
Standort(e):

Germany | Hannover | 30625 | Karl-Wiechert-Allee 23 

 
 
 

Job-Funktion: [[filter1]]
Einstiegslevel: Professionals/Spezialisten/Berufserfahrene
Vertragsart: Befristet

 

Für die TUI Deutschland GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 30.06.2025, eine/n Mitarbeiterin Operations. Die Position hat den Dienstort Hannover, kann aber zu einem großen Anteil mobil ausgeführt werden.

 

ZUR POSITION

  • Krisenmanagement: 24/7 Notfallzentrale, Lagezentrum, Krisenvorbeugung und -intervention. Permanentes Monitoren der aktuellen politischen, beförderungs- und sicherheitsrelevanten Informationen weltweit, selbständiges Ab- und Einleiten von Ad hoc Maßnahmen, um Kunden und die TUI vor Schaden zu bewahren. Alarmierung des Krisenmanagements. Kleines eigenständiges Lagezentrum bei beförderungsrelevanten Krisen. Selbstständige Mitarbeit im Lagenzentrum bei beförderungsrelevanten Krisen
  • Selbstständige Flugbeobachtung und Kontrolle. Selbstständiges Eingreifen, Entscheiden und Abwickeln im Falle von auftretenden Problemen im Flugablauf bis hin zu krisenähnlichen und öffentlichkeitsrelevanten Vorfällen (z. B. bei technischen Flugproblemen, Umlaufänderungen, Verspätungen, Wechsel oder Ausfall der Fluggeräte, Streiks, Bränden, Orkanen) für TUI und TUI Cruises
  • Ad hoc Unterstützung der TUI Stationen und der Zielgebiete sowie selbständige Entscheidungsfindung bei Problemen (z.B. Überbuchungen, Linienflugproblemen und sonstige außergewöhnliche Vorfälle). Entscheidung über Kulanzen.
  • Sicherstellung von Verpflegungsleistungen durch die Carrier bei Flugunregelmässigkeiten. Unterstützung der Fluggesellschaften bei Problemen, Eigenständiges Minimieren von Verspätungen durch Optimieren der Carrierleistung durch selbständige flugdispotionelle Maßnahmen. Daraus folgernd minimieren von Kundenreklamationen und Erhaltung der Kundenzufriedenheit
  • Ermitteln der Gästezahlen und Erstellen der Cateringzahlen
  • Ad hoc Optimierung der konzerneigenen Flugkontingente ab 72 Stunden vor Abflug unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, qualitätsspezifischer und flugtechnischer Aspekte. Selbstständiger Einkauf bzw. Beschaffung von Ersatzflugkapazitäten. Selbstständiger Verkauf von Überkapazitäten an Veranstalter und Airlines
  • Ermitteln von Überbuchungen. Dabei selbstständiges Erarbeiten von Alternativtransportlösungen unter Beachtung von Parametern wie Kundenzufriedenheit, Dauer und Kosten
  • Eigenständige Bearbeitung von Notfällen außerhalb der Bürozeiten (Nachts, am Wochenende und an Feiertagen). Organisation von Ad hoc Maßnahmen, um erkrankte und verunfallte Kunden vor Schaden zu bewahren

ANFORDERUNGEN

  • Ausbildung zum Luftverkehrskaufmann/-frau, Tourismuskaufmann/-frau oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mehrjährige Airlineerfahrung in selbstständiger Position, Ground-OPS, Flug-OPS oder Area-Management
  • Systemkenntnisse: System5, Iris Plus, Amadeus, @comRes, Newskies, Flightmon, SKYCON, Netline
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägtes, analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Sehr sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Organisationstalent
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit Krisensituationen
  • Bereitschaft zu Rufbereitschaften; permanente Bereitschaft, bei Krisen und krisenähnlichen Vorfällen die Anforderungen der OPS Tätigkeit gegenüber Privatem zu priorisieren und notfalls nur mit einem freien Wochenende pro Monat auszukommen
  • Sehr hohe Stressresistenz
  • Mehrjährige Schichtdiensterfahrung (inklusive Nachtschichten, auch am Wochenende)

 

UNSER ANGEBOT

  • Arbeiten im größten globalen Touristikkonzern: Wir stehen für interkulturelle Zusammenarbeit und bieten die Möglichkeit der Arbeit in internationalen Projekten und Teams 
  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten: Wir glauben, dass Arbeit etwas ist, was man tut, und nicht wohin man geht. Unser Angebot: newWork@TUI (hybrides Arbeiten) & TUI Workwide (Arbeiten aus dem Ausland) 
  • Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten: Wir fördern die Potenziale unserer Mitarbeiter:innen mit vielseitigen (digitalen) Weiterbildungsmöglichkeiten und internationalen Karrierechancen 
  • Persönliche Benefits: Wir bieten eine attraktive Vergütung, großzügige Reisevorteile, umfangreiche Health & Wellbeing Angebote uvm. 

 

Deine Einzigartigkeit kann unsere Inspiration für die Zukunft des Reisens sein. Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, was Diversity & Inclusion für uns bedeutet, besuche einfach unsere Learning Lounge. Wir ermuntern Menschen mit Behinderung, sich zu bewerben.