Referent/in Omnichannel Payment & Vouchers (m/w/d)

  • Flexibel

  • 124305

  • Hybrid

  • Befristet

  • Teilzeit

  • 29-30

TUI Geschäftsbereich:  TUI Deutschland Tour Operator
Band / Tarifgruppe:  5 / G
Standort(e):

1.Flexible 

 
 
 

Job-Funktion: [[filter1]]
Einstiegslevel: Professionals/Spezialisten/Berufserfahrene
Vertragsart: Befristet

 

Für die TUI Deutschland GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 30.09.2024, in Teilzeit (29-30 Stunden/Woche) eine/n Referent/in Omnichannel Payment & Vouchers (m/w/d). Die Position hat den Dienstort Hannover, kann aber zu einem großen Anteil mobil ausgeführt werden.

 

ZUR POSITION

  • Mitarbeit an Payment-Projekten als PMO bzw. (Teil-)Projektleitung (z.B. Einführung neuer Zahlarten, Betrugsprävention, Prozess- & Kostenanalysen und (Konzept-)dokumentation für neue Zahlfunktionalitäten)
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern, wie Kreditkarten-Acquirern und Payment-Service-Providern (PSPs), um aktuelle Entwicklungen/Neuerungen für die Nutzbarkeit im Rahmen von Cost-/Benefit Analysen zu bewerten
  • Analyse und Dokumentation der aktuellen Kreditkarten-Zahlprozesse an Lieferanten (z.B. UATP, AMEX), mit dem Ziel der Optimierung und Ausweitung
  • Organisation und fachliche Leitung von (Teil-)Projekten zur Einführung von neuen Partnerschaften mit Zahlungsdienstleistern, in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen aus dem Produktbereich, der Abrechnungspartner und den internen und externen IT-Dienstleistern
  • Durchführung von B2B Vermarktungsaktivitäten und Kundenakquise zum Ausbau des Gutscheingeschäfts
  • Gewinnung bzw. Gestaltung der Zusammenarbeit neuer Vertriebspartner, insbesondere Abstimmung/Ausarbeitung kommerzieller Konditionen
  • Internationales Dienstleister- und Stakeholdermanagement
  • Weiterentwicklung der Gutschein-Prozesse und Systeme

 

ZU DIR

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftlicher Ausrichtung oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung vorzugsweise mit Bezug zu (touristischen) Vertriebs- und Abrechnungsprozessen wünschenswert
  • Erfahrung mit Zahlarten und Zahlungsprozessen im B2B-Bereich wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft 365 (PowerPoint, Excel, Word), Jira und Confluence
  • Kenntnisse von Buchungssystemen (z. B. IRIS.plus, @comRes etc.), Cognos, Planissimo, Tableau, und Spotfire von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Denkvermögen und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu verstehen und zur Priorisierung auch in zeitkritischen Situationen
  • Sicherer, souveräner und freundlicher Auftritt gepaart mit Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Zielgruppengerechte Kommunikation mit internen wie externen Partnern und Kunden
  • Unternehmerisches Denken bei der Vereinbarung von Konditionen

 

UNSER ANGEBOT

  • Arbeiten im größten globalen Touristikkonzern: Wir stehen für interkulturelle Zusammenarbeit und bieten die Möglichkeit der Arbeit in internationalen Projekten und Teams 
  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten: Wir glauben, dass Arbeit etwas ist, was man tut, und nicht wohin man geht. Unser Angebot: newWork@TUI (hybrides Arbeiten) & TUI Workwide (Arbeiten aus dem Ausland) 
  • Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten: Wir fördern die Potenziale unserer Mitarbeiter:innen mit vielseitigen (digitalen) Weiterbildungsmöglichkeiten und internationalen Karrierechancen 
  • Persönliche Benefits: Wir bieten eine attraktive Vergütung, großzügige Reisevorteile, umfangreiche Health & Wellbeing Angebote uvm. 

 

Deine Einzigartigkeit kann unsere Inspiration für die Zukunft des Reisens sein. Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, was Diversity & Inclusion für uns bedeutet, besuche einfach unsere Learning Lounge. Wir ermuntern Menschen mit Behinderung, sich zu bewerben.