Debitorenbuchhalter (m/w/d)

  • Flexibel

    Luton, Vereinigtes Königreich

    Sousse, Tunesien

    Palma, Spanien

    Hannover, Deutschland

  • 124416

  • Hybrid

  • Befristet

  • Vollzeit

  • 38,5

** Diese Position kann flexibel in Deutschland besetzt werden, eine berufliche Anwesenheit in Hannover ist jedoch ab und an erforderlich. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sind erforderlich. **

** Diese Position ist zunächst befristet für ein Jahr zu besetzen. **

ZUR POSITION

  • Kommunikation (Telefoninkasso, Schriftwechsel) mit Endkunden zur Realisierung offener Forderungen
  • Kommunikation (Telefoninkasso, Schriftwechsel) mit internen und externen Partnern (Inkassodienstleister, Rechtsanwälte, Polizei, Gerichte, Zielgebiete, Flughafenstationen, Leistungsträger, Kreditkartengesellschaften, Fachbereiche der TUI-Gesellschaften) zur Realisierung offener Forderungen. 
  • Veranlassung der definierten Maßnahmen gemäß Leistungsvereinbarungen und Richtlinien (Abgaben zum Inkasso, Kündigungen, Strafanzeigen inkl. Meldungen an die Konzernrevision) 
  • Prüfung von Kundenguthaben und Veranlassung von Rückerstattungen
  • Überwachung von Fristen und Wiedervorlagen inkl. Empfehlung und Entscheidung über Einstellung von Verfahren und Ausbuchungen gemäß der definierten Richtlinien 
  • Durchführen von Einzelwertberichtigungen / Erstellen von Ausbuchungsbelegen / Durchführen von Forderungsanmeldungen zur Insolvenztabelle
  • Durchführung von Freigaben und Stornierungen in den Reservierungssystemen 
  • Betrugsprävention – Überwachung und Prüfung von auffälligen Buchungsvorgängen anhand definierter Kriterien (z.B. in welchem Land wurde die Reise gebucht, ist die Kreditkarte im selben Land ausgestellt etc.)  
     

 

ZU IHNEN

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Rechtsanwalts- und Notar-Fachangestellte/ Steuerfachangestellte/ Reiseverkehrskaufleute) 
  • Weitere Berufserfahrung im Bereich des Finanz- und Rechnungswesens Schwerpunkt Debitoren: Forderungsmanagement wünschenswert
  • Kenntnisse der Finanz-Systeme [z.B. ORACLE / SAP]  sowie der touristischen Reservierungssysteme [z.B. IRIS.plus] wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutsch verhandlungssicher
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie gutes Zahlenverständnis 
  • Selbständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Freude am Telefonieren
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und Teamfähigkeit

 

UNSER ANGEBOT

  • Eine Anstellung beim weltweit führenden Touristikkonzern mit internationalen Karrieremöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Urlaubstagen im Jahr und flexiblen Arbeitszeitmodellen (mobiles Arbeiten)
  • Umfassende und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten/-programme, die Fach- und Führungskarrieren fördern
  • Ein offenes, freundliches und kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Mitarbeitervergünstigungen und weitere attraktive Sozialleistungen (z. B. Zuschuss zu Kantine/Cafeteria und Jobticket, usw.)
  • Ein umfangreiches Sozial- & Gesundheitswesen mit vielfältigen Angeboten (regelmäßige Facharztbesuche etc.)

 

Wir lieben es, wie Ihre Einzigartigkeit herausstrahlt und so die Zukunft des Reisens inspiriert. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Diversity & Inclusion für uns bedeutet, besuchen Sie unsere Learning Lounge.

 

 

Fragen zum Job? Ich beantworte sie gerne.


Svenja Brucato

E-Mail: Svenja.Brucato@tui.com

Bitte beachten: Ausschließlich für Rückfragen. Bewerbungen werden nur online über das Bewerberportal angenommen.