Brexit and COVID-19 – Information to Candidates

Learn more

Jurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Internationales Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht

  • Hannover, Deutschland

  • 28310

  • Personal & Recht

  • Unbefristet

  • Vollzeit

  • 38,0

Für das Team „Group Corporate Law, M&A“ im Bereich Recht der in London, Frankfurt und Hannover börsennotierten TUI AG suchen wir am Standort Hannover einen Juristen (m/w/d) Schwerpunkt Internationales Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht:   

 

Was Sie erwartet:

  • Beratung des Vorstands und der Fachabteilungen der Holding in allen Fragen des deutschen und englischen Kapitalmarktrechts und der einschlägigen Börsenregulierungspflichten, insbesondere zu Managers‘ Transactions/Director’s Dealings, Insiderthemen und Ad-hoc-Publizität, Veröffentlichungspflichten im Zusammenhang mit Aktien-Transaktionen
  • Strukturierung und Dokumentation der Prozesse mit Bezug zum Kapitalmarktrecht und enge Zusammenarbeit insbesondere mit Investor Relations und Group Communications
  • Erstellung und Prüfung von nationalen und internationalen Unternehmenskaufverträgen, Joint Venture-Verträgen, Gesellschaftsverträgen, Geschäftsordnungen, etc.
  • Allgemeine Fragen des nationalen und internationalen Gesellschaftsrechts
  • Auswahl und Führung von externen Rechtsanwaltskanzleien, insbesondere bei internationalen Themen

 

Wonach wir suchen:

  • Zweites juristisches Staatsexamen in Deutschland oder vergleichbare Qualifikation in England
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in den Bereichen Kapitalmarktrecht/Gesellschaftsrecht/M&A 
  • Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Spaß an bereichsübergreifender und internationaler Zusammenarbeit in einem weltweit tätigen Konzern
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Präzision in der juristischen Arbeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit, Verhandlungsgeschick und Freude an der Arbeit im Team

 

Wir ermuntern Menschen mit Behinderung, sich zu bewerben.

 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Eine Anstellung beim weltweit führenden Touristikkonzern
  • Attraktives Vergütungspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Persönliche Benefits, z.B. attraktive Reisevorteile und Mitarbeiter-Aktienprogramm
  • Die Möglichkeit, viel über die verschiedenen Geschäftsbereiche innerhalb der TUI zu lernen, sodass die Rolle als Sprungbrett dienen kann für eine Vielzahl internationaler Karrierechancen
  • Ein interkulturelles Team mit einer tollen Atmosphäre und großem Zusammenhalt sowie sehr flexiblen Arbeitsbedingungen („Vertrauensarbeitszeit“ + Mobiles Arbeiten) 
  • Angebote zur Altersvorsorge und Gesundheitsförderung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeiten in einem internationalen Umfeld

Fragen zum Job? Ich beantworte sie gerne.


Christine Bertram

Telefon: +49 (0) 511 566 1585