Brexit and COVID-19 – Information to Candidates

Learn more

System Engineer (m/w/d) Infrastructure (DevOps) im Bereich Accommodation Sourcing

  • Flexibel

  • 28786

  • Digital & Technology

  • Unbefristet

  • Vollzeit

  • 38,5

Für die TUI Group IT suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen System Engineer (m/w/d) Infrastruktur (DevOps) als Teil eines eigenständigen Softwareentwicklungsteams zur Weiterentwicklung unserer Cloud Landschaft.

WAS DICH ERWARTET

Damit die TUI ihren Gästen Tag für Tag ein Lächeln auf die Lippen zaubern kann, sorgt die IT des weltweit führenden Touristikkonzerns für reibungslose Prozesse. Mit viel Leidenschaft zur Technik und Kompetenz treibt die TUI Infotec die digitale Transformation voran. Für Kunden und Gäste werden innovative Lösungen geschaffen, indem die richtigen Menschen und passenden Technologien zusammengeführt werden. Know-How und Spaß an der Digitalisierung, Verlässlichkeit, Einzigartigkeit und ein offener Umgang mit neuen Technologien machen das Unternehmen aus. Flexibilität wird groß geschrieben – TUI Infotec bietet ein agiles, dynamisches Umfeld, welches durch die Suche nach neuen Ideen und der entsprechenden Veränderungsbereitschaft geprägt wird.

 

Als System Engineer Infrastruktur (DevOps) (w/m/d) im Bereich Accommodation and Sourcing stellst Du als Mitglied eines Scrum Teams sicher, dass der internationale Hoteleinkauf der TUI Group IT-seitig optimal unterstützt wird und somit unsere Unterkünfte weltweit für unsere Gäste verfügbar sind. Gemeinsam mit dem Team planst und entwickelst Du tragfähige und zukunftssichere Applikationen und setzt diese in Sprints in die Tat um. Als agiles und schlagkräftiges Team fühlen wir uns end-to-end für das Produkt verantwortlich und sorgen neben der Weiterentwicklung auch für einen reibungslosen Betrieb. 

  • Dein Schwerpunkt liegt in der (Weiter-)Entwicklung und Bereitstellung modernster AWS-Cloud-Infrastrukturen mit Hilfe von Infrastructure as a Code für unsere Applikationen. Konkret beinhalten Deine Aufgaben:
  • Du erarbeitest Architektur- und Designvorgaben zur Weiterentwicklung und Pflege der AWS-Landschaft und Automatisierungsplattformen in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklern des Teams.
  • Automatisierungen liegen Dir im Blut: Design und Implementierung von Infrastructure as a Code für die automatisierte Provisionierung der ganzheitlichen Systemlandschaften.
  • Du beschäftigst Dich mit der Evaluierung und Integration neuer AWS Services, sowie Software- und Systemlösungen, die den aktuellen Standards entsprechen.
  • Du arbeitest eng mit unseren Softwareentwicklern zusammen, um den reibungslosen Ablauf des Betriebs und die Aktualisierung unserer Software sicherzustellen.
  • Du beräts Deine Entwicklerteams über Infrastrukturkomponenten und deren Zusammenspiel unter Berücksichtigung gängiger Security Aspekte.
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln unter dem Aspekt agiler Methoden innerhalb des gesamten Produktteams.
  • Du unterstützt unsere Product Owner als technischer Experte (m/w/d) im Bereich Systems Engineering und Operations.
  • Du überwachst die Performance und die Auslastung unserer Systeme mit Hilfe eingesetzter Tools und initiierst, wenn nötig, korrektive Maßnahmen.

 

WONACH WIR SUCHEN

  • Du verfügst über einen Hochschulabschluss im IT-Bereich oder über eine vergleichbare Qualifikation (zum Beispiel eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Systemintegration).
  • Du bringst gute Kenntnisse in IT-Infrastruktur-Technologien (Linux-Server, Netzwerk) sowie dem gesamten Web-Stack (nginx/Apache, Git, MySQL/MariaDB, PostgreSQL) mit.
  • Du hast Interesse / erste Erfahrung mit der AWS Cloud und mit Virtualisierungstechniken (Docker, Kubernetes) gesammelt.
  • Du verfügst über Kenntnisse im automatischen Konfigurationsmanagement (Infrastructure as a Code) und im Deployment mit Tools wie zum Beispiel Terraform, AWS Cloudformation, Ansible.
  • Du hast Erfahrung im Set-Up und in der Verwendung von Monitoring-Tools (logging, metrics und alerting).
  • Du zeichnest Dich durch ein ausgeprägtes Verständnis für Netzwerk-Technologien, Administration und Monitoring aus.
  • Du verfügst über fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift).
  • Du bist ein Teamplayer mit ausgeprägten Organisations- und Problemlösungsfähigkeiten.
  • Du legst Wert auf eine eigeninitiative und qualitätsorientierte Arbeitsweise.
  • Du zeichnest Dich durch ein innovatives und nachhaltiges Mindset aus.

 

Wir ermuntern Menschen mit Behinderung, sich zu bewerben.

 

WORAUF DU DICH FREUEN KANNST

  • Eine Anstellung beim weltweit führenden Touristikkonzern mit 30 Urlaubstagen im Jahr und flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Eine attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen
  • Umfassende und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten/-programme, die Fach- und Führungskarrieren fördern
  • Ein offenes, agiles und kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Mitarbeitervergünstigungen und weitere attraktive Sozialleistungen (z. B. Zuschuss zu Kantine/Cafeteria, Jobticket, Belegschaftsaktien)
  • Ein umfangreiches Sozial- & Gesundheitswesen mit vielfältigen Angeboten (Betriebssportgruppen, Inhouse Massagen, regelmäßige Facharztbesuche etc.)

Fragen zum Job? Ich beantworte sie gerne.


Christine Bertram

Telefon: +49 (0) 511 566 1585