Data Scientist (m/w/d)

  • Hannover, Deutschland

  • 2664

  • Data Science

  • Unbefristet

  • Vollzeit

  • 38,5 Stunden

Für die TUI Deutschland GmbH suchen wir im Team Analytics Capabilities zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Data Scientist (m/w/d).

 

WAS SIE ERWARTET

Werden Sie Teil eines Teams aus Data Scientisten, welches verschiedenste Unternehmensprozesse mittels Data Science unterstützt, weiterentwickelt und optimiert. Konkret beinhalten Ihre Aufgaben:

  • Abstimmung, Neu- und Weiterentwicklung von (Advanced) Analytics Modellen im Zusammenspiel mit den Bereichen Datenintegration und –visualisierung
  • Gemeinsame Weiterentwicklung der Data Science Roadmap
  • Auswahl von relevanten Daten in Zusammenarbeit mit Business Analysten, Business Partnern und IT-Einheiten
  • Extraktion, Validierung, Aufbereitung und Analyse großer, (un)strukturierter, interner und externer Datenbestände mit geeigneten Verfahren und Modellen
  • Mathematische Modellierung von Big Data & Data Analytics Fragestellungen und deren Umsetzung
  • Entwicklung und Auswahl von Algorithmen und Modellen zwecks (kontinuierlicher) Datenauswertung, statistischer Verfahren und Predictive Analytics
  • Integration von Advanced Analytics in die Applikationslandschaft, inklusive Automatisierung und Monitoring
  • Aufbau eines Data Science Methodensets; Austausch über die Domains hinweg mit anderen IT-Spezialisten im Rahmen von Communities of Practice (CoPs) sowie Erweiterung des Data Science Frameworks im Zusammenspiel mit externen Partnern
  • Mitarbeit in internationalen Projekten und agilen, cross-funktionalen Teams

 

WONACH WIR SUCHEN

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Statistik und Datenanalyse
  • Erste Erfahrungen im Bereich maschinelles Lernen und Mustererkennung, z.B. TensorFlow, Neuronale Netze
  • Sehr gute Kenntnisse in Programmier-, Skript- und Datenbanksprachen, wie R, Python, Spark und SQL
  • Erfahrungen mit Big Data Technologien wie MapReduce oder Hadoop sowie Predictive Analytic Tools, wie Docker, Amazon SageMaker, TIBCO Spotfire oder Tableau wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kommunikative Persönlichkeit mit ausgeprägtem Teamgeist

Wir ermuntern Menschen mit Behinderung, sich zu bewerben.

 

WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN

  • Agiles Mindset und vielfältige Team-Events (z.B. Hackathons)
  • Einsatz neuester DevOps Technologien
  • Attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Umfassende und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten/-programme, die Fach- und Führungskarrieren fördern
  • Weitere Benefits, wie attraktive Reisevergünstigungen, JobRad und Belegschaftsaktien

Fragen zum Job? Ich beantworte sie gerne.


Lisa Pollmann

Phone: +49 (0) 511 566 1299