Spezialist Entgeltabrechnung/ Payroll (w/m/d)

  • Hannover, Deutschland

  • 125140

  • Hybrid

  • Unbefristet

  • Vollzeit

  • 38,5

*Diese Stelle bietet die Möglichkeit des mobilen Arbeitens mit einer Anwesenheit im Office in Hannover von 2-3 Tagen pro Woche*

 

ZUR POSITION

  • Eigenverantwortliche Vorbereitung der monatlichen Entgeltabrechnung im Rahmen gesetzlicher, tarifvertraglicher und betrieblicher Vorgaben für einen festen Mitarbeiterkreis.
  • Eigenverantwortliche Durchführung der Abrechnung (inkl. aller notwendigen Vorarbeiten und Folgeaktivitäten) für alle deutschen TUI Gesellschaften (ca. 9000 Aktive und 6000 Rentner) zusammen mit weiteren Kolleg:innen der Abrechnungssteuerung.
  • Beratung von Executives und HR-Ansprechpartner in allen Entgeltabrechnungsthemen, u.a. Entgeltumwandlung, Doppelbesteuerungsabkommen, Aktienpakete und Auslandsentsendung.
  • Leitung oder Mitarbeit in Projekten im Bereich Payroll oder Unterstützung von bereichsexternen Projekten mit Bezug zur Payroll (z. B. Weiterentwicklung der HR Core-Systeme).
  • Erstellung von regelmäßigen Standard-Auswertungen sowie Konzeption und Umsetzung von adhoc-Auswertungen für interne Qualitätssicherungen (COSO), für Ansprechpartner in HR Abteilungen sowie interne und externe Prüfungsstellen.
  • Regelmäßige Analyse/Überprüfung sowie Aktualisierung der Payrollprozesse in Zusammenarbeit mit dem Business Process Analyst sowie Optimierung und Weiterentwicklung von Payrollabläufen und Schnittstellen zur Payroll.

 

ZU IHNEN

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung in steuer- oder sv-relevanten Berufen und Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Entgeltabrechnung, insbesondere in der Durchführung der Entgeltabrechnung
  • Projekterfahrung in der Payroll und HR-Themen
  • Kenntnisse in SAP HCM, SAP Succes Factors wünschenswert
  • Kenntnisse MS-Office-Produkte, Schwerpunkt Excel
  • Kenntnisse in Buchhaltungssystemen wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie fließende Englischkenntnisse
  • Analytisches Denken und Handeln
  • Sicheres und souveränes Auftreten sowie sehr gute Kommunikations-, Verhandlungs- und Präsentationsfähigkeiten in allen Hierarchieebenen

 

UNSER ANGEBOT

  • Arbeiten im größten globalen Touristikkonzern: Wir stehen für interkulturelle Zusammenarbeit und bieten die Möglichkeit der Arbeit in internationalen Projekten und Teams 
  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten: Wir glauben, dass Arbeit etwas ist, was man tut, und nicht wohin man geht. Unser Angebot: TUI Way of Working (hybrides Arbeiten) & TUI Workwide (Arbeiten aus dem Ausland) 
  • Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten: Wir fördern die Potenziale unserer Mitarbeiter:innen mit vielseitigen (digitalen) Weiterbildungsmöglichkeiten und internationalen Karrierechancen 
  • Persönliche Benefits: Wir bieten eine attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub, großzügige Reisevorteile, umfangreiche Health & Wellbeing Angebote uvm. 

Ihre Einzigartigkeit kann unsere Inspiration für die Zukunft des Reisens sein. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Diversity & Inclusion für uns bedeutet, besuchen Sie einfach Unsere DNA

 

Fragen zum Job? Ich beantworte sie gerne.


Svenja Brucato

E-Mail: Svenja.Brucato@tui.com

Bitte beachten: Ausschließlich für Rückfragen. Bewerbungen werden nur online über das Bewerberportal angenommen.